Beurkundungen von Vaterschaft, Unterhalt und Sorgerecht

Folgende Beurkundungen sind möglich:

  • Vaterschaftsanerkennungen und Zustimmungen zur Vaterschaftsanerkennung,
    (diese Beurkundungen sind grundsätzlich auch beim Standesamt möglich)
  • Sorgeerklärungen durch nicht miteinander verheiratete Eltern,
  • Verpflichtungen für Betreuungs- oder Kindesunterhalt

Welche Unterlagen Sie benötigen klären wir bei der telefonischen Terminabsprache.

Bitte wenden Sie sich an: