Forstrevier Ingstetten: Versteigerung von Flächenlosen am 19. Dezember2019

Am Mittwoch, den 19. Dezember 2019 um 17.30 Uhr findet in der Heinrich-Bebel-Halle in Ingstetten eine Versteigerung von stehenden und liegenden Reisteilen statt.

Zum Verkauf kommen folgende Lose:

Als stehende Reisteile:

Distr. 46 Bewinde
Abt. 14 Häule                                         Nr. 1 – 7
Abt. 19 Diezenholz                                Nr. 15 + 16
 
Distr. 50 Bärental
Abt. 1 Pfraunstetten                               Nr. 8 – 11
Abt. 4 Bärental                                       Nr. 12 - 14

Als liegende Reisteile:

Distr. 48 Muschenwanger Wald
Abt. Blockhütte                                          Nr. 17 ff.
 
Distr. 46 Bewinde
Abt. Brühl                                                  Nr. 35 ff

Distr. 47 Gairen
Abt. 14 Kugelfang (+Umgebung)              Nr. 41 - 47

Zum Erwerb eines stehenden Reisteiles ist die Teilnahme an einem zweitägigen Motorsägenlehrgang Voraussetzung.
 
Zum Kauf eines liegenden Reisteiles ist kein Motorsägenkurs notwendig. Allerdings darf im Wald mit der Motorsäge nur arbeiten, wer einen eintägigen Motorsägenlehrgang nachweisen kann.

Kaufinteressenten sind zu der Versteigerung herzlich eingeladen.
 

Lageortkarten: