Top

MENÜ
Im Rahmen des Wettbewerbs „Beispielhaftes Bauen Alb-Donau-Kreis und Ulm 2013 bis 2019“ überreichten Landrat Heiner Scheffold und der Vorsitzende der Jury des Wettbewerbs, Thomas Herrmann (Freier Architekt, Stuttgart) am 22. Januar... mehr...

Breitbandausbau im Alb-Donau-Kreis

Der digitale Wandel ist eine der zentralen Herausforderungen, vor der der Alb-Donau-Kreis sowie ganz Deutschland in den kommenden Jahren stehen. Weltweite Vernetzung von Arbeitsabläufen, digitaler Informationsaustausch und damit flexibles Arbeiten – unsere Berufswelt verändert sich durch die zunehmende Digitalisierung in hohem Maße.

Weiterlesen

© stalnyk /stock.adobe.com

Informationen zur Masern-Impfpflicht

Masern gehören zu den ansteckendsten Infektionskrankheiten. Mit dem vom Bundestag beschlossenen Masernschutzgesetz wird für bestimmte Personengruppen eine Nachweispflicht über einen ausreichenden Impfschutz oder Immunität gegen Masern eingeführt.

Weiterlesen

Neues Buch des Alb-Donau-Kreises

„Vielfalt und Wandel. Die Landwirtschaft im Alb-Donau-Kreis und in Ulm“

Fast 57 Prozent der Kreisfläche sind landwirtschaftlich genutzt, über 11 Prozent mehr als im Landesdurchschnitt. Über die Entwicklung der Landwirtschaft im Alb-Donau-Kreis und in der Stadt Ulm hat der Alb-Donau-Kreis jetzt ein neues Buch herausgegeben mit dem Titel „Vielfalt und Wandel. Die Landwirtschaft im Alb-Donau-Kreis und in Ulm“


Weiterlesen

Logo Bildungsregion Alb-Donau-Kreis

Bildungsregion Alb-Donau-Kreis

Die Bildungsregion Alb-Donau-Kreis ist Teil des Landesprogramms „Bildungsregionen“.

Mehr...

Vogelherd (Niederstotzingen)

UNESCO Welterbe

6 Höhlen – 2 Täler – ein Welterbe

Mehr...

Grafik Wald Erleben 2020

Wald Erleben 2020

Auch im Jahr 2020 wollen wir Ihnen den Wald um Ulm und im Alb-Donau-Kreis in all seiner Vielfalt näher bringen.

Das aktuelle Programm ...