Corona-Fälle an der Schmiechtalschule

Schließung der Schmiechtalschule und des Schmiechtalkindergartens

In der Schmiechtalschule in Ehingen sind drei Lehrkräfte und eine Person aus dem Betreuungspersonal positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Fälle aus der Schülerschaft sind derzeit nicht bekannt.

Das Gesundheitsamt im Landratsamt Alb-Donau-Kreis steht in engem Austausch mit der Schulleitung und hat eine Testung des gesamten Schulpersonals angeordnet. Die Kontaktpersonennachverfolgung läuft derzeit noch. Die Eltern werden vom Gesundheitsamt direkt informiert, falls eine Testung oder Quarantäne einzelner Schüler angeordnet wird.
 
Die Schmiechtalschule und der Schmiechtalkindergarten werden auf Anordnung des Gesundheitsamts vorübergehend geschlossen.