Sie befinden sich hier:
Start > Dienstleistungen A-Z > Vermessung > Straßenvermessung

Schlussvermessung von lang gestreckten Anlagen



Eine Straße, Autobahn oder Eisenbahnlinie wurde neu gebaut oder ausgebaut ...

Straßenvermessung Die Schlussvermessung von lang gestreckten Anlagen ist Katastervermessung zur Festlegung neuer Flurstücksgrenzen an Straßen, Wegen, Gewässern, Bahnen und Dämmen nach deren Neubau, Verlegung, Verbreiterung oder Verschmälerung. Vermessungsgebühren werden nach dem aktuell gültigen Gebührenverzeichnis erhoben.


>> Hier geht’s zur örtlichen Zuständigkeit




<< zum Seitenanfang